Archiv für Juni, 2018

#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Stimmkreis Bad Kötzting

Ministerpräsident beschirmt Rosstag zum 30jährigen Jubiläum

Unter besonderen Vorzeichen steht in diesem Jahr der Bad Kötztinger Rosstag am 26. August: so konnte auf Vermittlung des Landtagsabgeordneten Dr. Gerhard Hopp der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder als Ehrengast gewonnen werden. Darüber hinaus übernimmt der Ministerpräsident zum 30jährigen Jubiläum, das heuer ansteht, auf Anfrage der Rosserer auch die Schirmherrschaft über die diesjährige Traditionsveranstaltung, die in ganz Ostbayern ihresgleichen sucht.

#News

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

CSUnet bestätigt Dr. Gerhard Hopp

Über ein beeindruckendes Vertrauensvotum konnte sich der Landtagsabgeordnete und Medienrat Dr. Gerhard Hopp bei den Neuwahlen von CSUnet – dem für Digitalisierung und Internet zuständigen Landesarbeitskreis der CSU freuen. Der Chamer Parlamentarier wurde in München als stellvertretender Landes-Vorsitzender von CSUnet bestätigt und fungiert damit auch für die nächsten zwei Jahre als „Vize“ der Digitalministerin, Dorothee Bär, die als Vorsitzende ebenfalls wiedergewählte wurde.

#Info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

Die Rechtsgrundlage zur Erhebung von Straßenausbaubeiträgen wird rückwirkend zum 01.01.2018 abgeschafft. Damit wird ein seit fast 50 Jahren (seit 1974) bestehendes System geändert. Was passiert mit Straßenausbaumaßnahmen, die bis zum 31.12.2017 abgerechnet worden sind? Wurde der Straßenausbaubeitrag vor dem 01.01.2018 durch Bescheid festgesetzt und dem Beitragspflichtigen bekannt gegeben, ist dieser noch nach altem Recht zu behandeln. Es gilt dafür der Grundsatz „Bescheid ist Bescheid“.

#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Roding, Rötz, Stimmkreis Bad Kötzting

MdL Dr. Gerhard Hopp schnürt wieder seinen Ideenrucksack – Vorschläge willkommen

Wie in den vergangenen Jahren schnürt der CSU-Landtagsabgeordnete Dr. Gerhard Hopp auch in diesem Sommer wieder seinen Ideenrucksack: Zum Mitwandern und Mitdiskutieren sind alle Bürgerinnen und Bürger, Wanderer und politisch Interessierte im Landkreis Cham bei einer Reihe von Ideenrucksackwanderungen und -veranstaltungen eingeladen, die Hopp in den kommenden Sommerwochen gemeinsam mit CSU-Ortsverbänden im Landkreis veranstaltet. „Dabei besteht Gelegenheit, in lockerer Atmosphäre, bei „frischer Luft“ oder auch an innovativen Orten ihre Sorgen und Anliegen, ihre Fragen aber auch ihre Vorschläge oder Ideen direkt an mich heranzutragen“, so der Chamer Parlamentarier. Der direkte Kontakt und Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern ist Hopp ein beständiges Anliegen. So lädt er seit Jahren zudem zu monatlichen Bürgersprechstunden vor Ort in den Gemeinden ein.