Archiv für Juli, 2018

#News

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

Knapp 9 Millionen Euro für die Stärkung der Schulinfrastruktur im Landkreis Cham

Passend zum nahen Schulferienbeginn können die beiden direkt gewählten Abgeordneten MdL Dr. Gerhard Hopp und MdB Karl Holmeier auf Nachfrage bei Bayerns Bauministerministerin Ilse Aigner gute Nachrichten für Schulen im Landkreis Cham mitteilen. Knapp 9 Millionen Euro fließen in den Landkreis Cham für die Sanierung von Schulgebäuden. „Mit dem Kommunalinvestitionsprogramm Schulinfrastruktur (KIP-S) unterstützen wir Maßnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur“, betont Dr. Hopp.

#Info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

Abiturient Niklas Stangl schaut MdL Dr. Gerhard Hopp über die Schulter 

Jungen Menschen direkten Einblick in das politische Geschehen in der Landespolitik zu geben ist dem CSU-Landtagsabgeordneten Dr. Gerhard Hopp seit Jahren ein besonderes Anliegen. In diesen Tagen begleitete der Chamer Abiturient Niklas Stangl den Abgeordneten bei seiner Arbeit im Maximilianeum. Dabei konnte Stangl den dreitägigen Sitzungsmarathon im Plenum des Bayerischen Landtages vor der parlamentarischen Sommerpause mit erleben.

#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Roding

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Donnerstag, 19. Juli 2018, 19.30 Uhr, kommt mein geschätzter Kollege Markus Blume als unser neuer CSU-Generalsekretär nach Roding: ernsthaft, kompetent und begeisternd, so habe ich ihn kennengelernt! Gemeinsam mit Barbara Haimerl, Dr. Michael Jobst und vielen weiteren Interessierten freue ich mich auf einen spannenden Abend in bewegten Zeiten. Schauen Sie doch vorbei ins Gasthaus Hecht in Mitterdorf und diskutieren Sie mit uns. Wir sehen uns dort!

Ihr

#News

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

Wählen – (k)eine Selbstverständlichkeit!“ – MdL Dr. Hopp diskutiert mit Erstwählern

Die Anliegen, Sichtweisen und Forderungen künftiger Wählerinnen und Wähler standen am vergangenen Wochenende bei einer fraktionsübergreifenden Erstwählerveranstaltung im Maximailianeum, die der Bayerische Landtag zusammen mit dem Bayerischen Jugendring organisierte, im Mittelpunkt. Über 100 junge Erwachsene aus ganz Bayern hatten die Möglichkeit, mit Landtagspräsidentin Barbara Stamm sowie mit Abgeordneten aller Parteien ins Gespräch zu kommen und über aktuelle politische Themen zu diskutieren. MdL Dr. Gerhard Hopp, der als jugendpolitischer Sprecher der CSU-Fraktion die Veranstaltung mitgestaltete, hatte interessierte künftige Erstwähler aus Ostbayern mit in die Landeshauptstadt genommen.