Archiv für Oktober, 2018

#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

MdL Dr. Hopp für Präsidium des Bayerischen Landtages nominiert

Bereits seit Jahren ist der CSU-Landtagsabgeordnete Dr. Gerhard Hopp der Ausbau der bayerisch-tschechischen Beziehungen ein besonderes Anliegen. „Gerade für den Landkreis Cham hat sich die Grenzöffnung hat sich die Grenzöffnung zu einem Glücksfall entwickelt“, so der Landtagsabgeordnete. Mit der EU-Osterweiterung sei man vom Rand ins Herzen des zusammenwachsenden Europas gerückt und ein gemeinsamer Lebens-, Wirtschafts- und Kulturraum geworden. Dieser müsse jedoch gerade in Zeiten wachsender EU- und Europaskepsis intensiv gepflegt und gestärkt werden.

#News

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

MdL Dr. Hopp hält Bürgersprechstunde am 29. Oktober in Cham

Seit Jahren ein offenes Ohr für Bürgeranliegen hat der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Cham, Dr. Gerhard Hopp. Im ganzen Landkreis Cham, so etwa Tiefenbach, Roding, Lohberg oder Lam hat der Parlamentarier in den letzten Monaten Sprechstunden abgehalten, um allen Bürgern die Möglichkeit zu bieten, sich persönlich mit Sorgen und Anliegen an den Abgeordneten wenden zu können. “Die Sprechstunden werden von den Menschen gut besucht und angenommen. Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, den Bürgerdialog fortzusetzen und weitere Sprechstunden nochmals verstärkt auch in Zukunft anzubieten. Gerade der Ausgang der Bundestags- und der Landtagswahlen haben mich darin bestärkt, den Bürgerinnen und Bürgern noch mehr die Möglichkeit zum persönlichen Austausch und Gespräch anzubieten”, bekräftigt der Chamer Abgeordnete. Der Parlamentarier informiert daher alle Interessierte, dass er die nächste und insgesamt bereits 73. Sprechstunde vor Ort am Montag, 29. Oktober 2018 um 14 Uhr in seinem Bürgerbüro in Cham in der Dr. Karl-Stern-Straße 4, 93413 Cham abhält. In den nächsten Wochen und Monaten sind weitere Austausch-Möglichkeiten mit dem Landtagsabgeordneten geplant.

 

#Info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

Sehr geehrte Damen und Herren,

für die zahlreichen Glückwünsche anlässlich meiner Wiederwahl in den Bayerischen Landtag möchte ich Ihnen ein herzliches Vergelt`s Gott sagen!

Mein persönliches Ergebnis mit 44 Prozent der Erststimmen und in Summe über 1.000 Stimmen mehr als bei der letzten Wahl 2013 geben mit Mut und Kraft für die anstehenden Aufgaben in München. Als CSU müssen und werden wir nach den deutlichen Verlusten klar analysieren, uns neu aufstellen und gleichzeitig unser Versprechen für ein stabiles Bayern einhalten. Daher werden bereits in dieser Woche Sondierungs- und Koalitionsgespräche geführt und ich bin davon überzeugt, dass wir bald eine stabile Regierung auf den Weg bringen können.

Auch künftig werde ich mich mit ganzer Kraft in München für den Landkreis Cham einsetzen und informiere Sie gerne weiter auf diesem Weg über aktuelle politische Entwicklungen. Der enge Kontakt zu dem Bürgerinnen und Bürgern ist mir weiterhin ganz wichtig.

Für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse Danke ich Ihnen.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.

Ihr

#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Falkenstein, Furth im Wald, Rötz, Stimmkreis Bad Kötzting, Waldmünchen

MdL Dr. Hopp: „840.000 Euro Finanzhilfen  für Bad Kötzting, Falkenstein, Furth im Wald, Rötz und Waldmünchen

 „Insgesamt rund 840.000 Euro an Fördermitteln aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Stadtumbau“ kommen in diesem Jahr Projekten im Landkreis Cham zugute“, kann der Landtagsabgeordnete aus dem Stimmkreis Cham, Dr. Gerhard Hopp, auf Nachfrage bei Bauministerin Ilse Aigner aktuell mitteilen. Konkret werden Maßnahmen in Bad Kötzting (Innenstadt/Hohen-Bogen-Kaserne) mit 30.000 Euro, Falkenstein (Ortskern) mit 60.000 Euro, Furth im Wald (Altstadtbereich) mit 540.000 Euro, Rötz (Ortskern) mit 180.000 Euro und Waldmünchen (Altstadt) mit 30.000 Euro, unterstützt.