+Aktuelles+

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

MdL Dr. Hopp ruft zur Teilnahme am Integrationspreis “JobErfolg – Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz” auf

Frau im Rollstuhl - Woman in a wheelchair“Die Fachkräftesicherung ist gerade bei uns im Landkreis Cham eine der zentralen Herausforderungen unserer Zeit. Wir müssen alle notwendigen Anstrengungen unternehmen und alle zur Verfügung stehenden Potentiale voll ausnutzen, damit unser Landkreis Cham auch zukünftig wirtschaftlich prosperiert und Aufsteiger-Region bleibt. Es gilt, den Frauenanteil zu erhöhen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu stärken, Jugendliche bei der Berufswahl zu begleiten und Arbeitslose und Behinderte in den Arbeitsmarkt zu integrieren.” Dies teilt aktuell der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Cham, Dr. Gerhard Hopp, am Rande einer Sitzung des Sozialausschusses im Bayerischen Landtag, mit.”Ich halte es daher für ein richtiges und starkes Signal, dass heuer bereits zum zehnten Mal in Folge der Integrationspreis “JobErfolg – Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz” auf Landesebene verliehen wird, betont Dr. Hopp.

Der Chamer Abgeordnete informiert weiter, dass öffentliche und private Arbeitgeber ausgezeichnet werden, die besondere Anstrengungen unternommen haben, um Menschen mit Behinderung in das Arbeitsleben zu integrieren. “Damit wird einerseits die Leistungsfähigkeit von Menschen mit Behinderung hervorgerufen, anderseits werden Arbeitgeber ermutigt, Menschen mit Behinderung in das Erwerbsleben aufzunehmen”, betont Dr. Hopp.

Die Ausschreibungsbedingungen, Informationen über die Ansprechpartner und entsprechende Antragsformulare sind auf der Internetseite des Zentrums Bayern Familie und Soziales zu finden: www.zbfs.bayern.de/integrationsamt/index.html#A3.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.