Autor Archiv

#News

Written by Gerhard Hopp. Posted in Neukirchen b.Hl.Blut, Reichenbach

MdL Dr. Hopp: „140.000 Euro Finanzhilfen aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm 2017 für Neukirchen b. Hl. Blut und Reichenbach“

„Insgesamt rund 140.000 Euro an Fördermitteln aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm 2017 kommen in diesem Jahr Projekten im Landkreis Cham zugute“, kann der direkt gewählte Landtagsabgeordnete aus dem Stimmkreis Cham, Dr. Gerhard Hopp, auf Nachfrage bei Innenminister Herrmann aktuell mitteilen. Konkret werden Maßnahmen in Neukirchen b.Hl.Blut (Marktkern) mit 110.000 Euro und in Reichenbach (Ortskern) mit 30.000 Euro, unterstützt.

#Info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham, Schönthal, Waldmünchen

MdL Dr. Hopp: Landesstiftung unterstützt Bauprojekte im Landkreis Cham mit 260.000 Euro

Der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung hat beschlossen, vier Bauprojekte im Landkreis Cham – in Schönthal, in Ast (Stadt Waldmünchen) und in der Stadt Cham – mit insgesamt 258.100 Euro zu fördern. Dies teilt aktuell der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Cham, Dr. Gerhard Hopp (CSU), mit. Gleichzeitig dankte der Parlamentarier dem Stiftungsrat für die Genehmigung des Zuschusses.

#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

MdL Dr. Hopp: “Solidarität mit unseren Soldatinnen und Soldaten”

“Unsere Soldatinnen und Soldaten leisten einen unschätzbaren Beitrag für unsere Gesellschaft bei ihren Einsätzen. Die Verbindung und Solidarität mit ihnen muss uns ein besonderes Anliegen sein”, stellt aktuell MdL Dr. Gerhard Hopp nach einem Gespräch mit dem Vorstand des bayerischen Reservistenverbandes der Bundeswehr heraus. Als Vorstandsmitglied des Arbeitskreises Wehrpolitik der CSU-Landtagsfraktion hatte Hopp die Gelegenheit, gemeinsam mit dem Waldmünchner 1. Stv. Landesvorsitzenden Johann Schmidt Möglichkeiten zu diskutieren, wie die Verbindung mit der Bundeswehr und den Reservisten noch verstärkt werden könnte.

#News

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

“Bayerischer Innovationspreis Ehrenamt 2018” würdigt ehrenamtliches Engagement

„Unser Staat kann nicht alle Aufgaben selbst bewältigen, Bayern ist ohne seine ehrenamtlich Tätigen nicht denkbar. Vier Millionen Menschen bringen sich im Freistaat und im Landkreis Cham tagtäglich im Katastrophenschutz, in sozialen Einrichtungen, in Sportvereinen, Kirchen, in der Flüchtlingshilfe sowie in vielen weiteren Bereichen ehrenamtlich zum Wohle unserer Gesellschaft ein“, betont aktuell der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Cham, Dr. Gerhard Hopp (CSU). „Aber das Ehrenamt gibt auch viel zurück. Denn dort treffen freie Entfaltung der Persönlichkeit, Subsidiarität und Solidarität in idealer Weiser aufeinander. Alle sind Gewinner“, unterstreicht der Politiker.