#News

Written by Gerhard Hopp. Posted in Blaibach, Falkenstein, Furth im Wald, Rötz, Stimmkreis Bad Kötzting, Waldmünchen

MdL Dr. Hopp: „620.000 Euro Finanzhilfen aus dem Bund-Länder-Förderprogramm „Stadtumbau“ für Bad Kötzting, Blaibach, Falkenstein, Furth im Wald, Rötz und Waldmünchen

„Insgesamt rund 620.000 Euro an Fördermitteln aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Stadtumbau“ kommen in diesem Jahr Projekten im Landkreis Cham zugute“, kann der direkt gewählte Landtagsabgeordnete aus dem Stimmkreis Cham, Dr. Gerhard Hopp, auf Nachfrage bei Innenminister Herrmann aktuell mitteilen. Konkret werden Maßnahmen in Bad Kötzting (Innenstadt/Hohen-Bogen-Kaserne) mit 30.000 Euro, Blaibach (Ortsmitte) mit 30.000  Euro, Falkenstein (Ortskern) mit 228.000 Euro, Furth im Wald (Altstadtbereich) mit 180.000 Euro, Rötz (Ortskern) mit 30.000 Euro und Waldmünchen (Altstadt) mit 120.000 Euro, unterstützt.

#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Blaibach, Rötz

MdL Dr. Hopp: Freistaat fördert Schwarzwihrbergverein Rötz e.V. und gemeinützige Kulturwald GmbH mit 68.000 Euro aus dem Kulturfonds 2017

„68.000 Euro an Fördermittel für Kulturprojekte im Landkreis Cham sind ein spürbarer Impuls für das kulturelle Leben in unserer Region. Ich freue mich sehr über die Förderung aus dem Kulturfonds und danke dem Freistaat Bayern für dieses Engagement“, so Landtagsabgeordneter und Mitglied des zuständigen Ausschusses für Wissenschaft und Kunst, Dr. Gerhard Hopp. Wie der Parlamentarier weiter mitteilt, wird die gemeinnützige Kulturwald GmbH in Blaibach für das „zehnjährige Kulturwald-Jubiläum mit Beethoven“ mit 40.000 Euro sowie der Schwarzwihrbergverein Rötz e.V. für den Neubau der Zuschauertribüne auf der Schwarzenburg mit 28.000 Euro (Fortsetzungsmaßnahme von 2016) gefördert. Über zwei Jahre hinweg erhielten die Schwarzenburg-Festspiele insgesamt 71.000 Euro.

#Info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Blaibach

MdL Dr. Gerhard Hopp macht Halt mit seinem Ideenrucksack in Blaibach

Der offene Dialog und Austausch mit den Bürgermeistern und den Bürgerinnen und Bürgern ist dem Landtagsabgeordneten Dr. Gerhard Hopp (CSU) ein besonderes Anliegen. Daher ist er seit mittlerweile über drei Jahren regelmäßig mit seinem „Ideenrucksack“ in allen Gemeinden, Regionen und Bereichen des Landkreises Cham unterwegs, um sich zu informieren und den Kontakt zu suchen. Am vergangenen Freitag machte Hopp Halt in Blaibach und stand dem Bürgermeister Wolfgang Eckl Rede und Antwort. Dabei nutzte Hopp, der als Mitglied im Kultur- und Hochschulausschuss des Bayerischen Landtages für die Kulturförderung und den Kulturfonds zuständig ist, um Blaibach seinen „höchsten Respekt für die mutige Entscheidung zum Bau des Konzerthauses“ auszusprechen.

#Info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Blaibach

MdL Dr. Gerhard Hopp hält Bürgersprechstunde am 17. März 2017 in Blaibach

Ein offenes Ohr für Bürgeranliegen hat der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Cham, Dr. Gerhard Hopp. Im ganzen Landkreis Cham, so etwa in Willmering, Arrach, Michelsneukirchen oder Waldmünchen hat der Abgeordnete in den letzten Wochen und Monaten Sprechstunden abgehalten, um allen Bürgern die Möglichkeit zu bieten, sich persönlich mit Sorgen und Anliegen an den Abgeordneten wenden zu können. “Die Sprechstunden werden von den Menschen gut besucht und angenommen. Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, den Bürgerdialog fortzusetzen und weitere Sprechstunden anzubieten”, bekräftigt der Chamer Abgeordnete. Der Parlamentarier informiert daher alle Interessierte, dass er im Nachgang eines Gemeindebesuchs in der Kommune die nächste Sprechstunde am Freitag, 17. März 2017, um 15 Uhr, in der Gaststätte Kiefl (Kirchplatz 5, 93476 Blaibach) abhält.