#News

Written by Gerhard Hopp. Posted in Arnschwang, Arrach, Blaibach, Cham, Chamerau, Eschlkam, Falkenstein, Furth im Wald, Gleißenberg, Grafenwiesen, Hohenwarth, Lam, Lohberg, Michelsneukirchen, Miltach, Neukirchen b.Hl.Blut, Pemfling, Pösing, Reichenbach, Rettenbach, Rimbach, Roding, Rötz, Runding, Schönthal, Schorndorf, Stamsried, Stimmkreis Bad Kötzting, Stimmkreis Zell, Tiefenbach, Traitsching, Treffelstein, Waffenbrunn, Wald, Walderbach, Waldmünchen, Weiding, Willmering, Zandt

Zuschüsse für Kulturprojekte bis Ende Oktober 2014 beantragen

Kulturfonds Bayern“Ich möchte alle Kommunen aus dem Landkreis Cham, die beabsichtigen, im Jahr 2015 Zuschüsse aus dem Bayerischen Kulturfonds zu beantragen, darauf hinweisen, ihre Anträge bis Ende Oktober 2014 bei der Regierung der Oberpfalz einzureichen. Gefördert werden Projekte aus den Bereichen Theater, Museum, zeitgenössische Kunst, Musikpflege, Denkmalschutz und Denkmalpflege, Heimatpflege und Ideentausch.” Dies teilt aktuell der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Cham, Dr. Gerhard Hopp, mit.

#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

MdL Dr. Hopp: “Landkreis Cham erhält 32,5 Mio. Euro für den Breitbandausbau!”

breitbandausbau“Eines der wichtigsten Vorhaben in dieser Legislaturperiode hat grünes Licht von der EU-Kommission bekommen: Das Bayerische Breitband-Förderprogramm kann wie geplant anlaufen. Damit machen wir Bayern und den Lankreis Cham zukunftsfähig,” teilt aktuell der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Cham, Dr. Gerhard Hopp, mit. Bis 2018 wird es in ganz Bayern schnelles Internet geben. Dafür investiert der Freistaat 1,5 Mrd. Euro – ein in Deutschland einmaliges Förderprogramm. “Gerade der ländliche Raum profitiert in besonderer Weise. Denn der Freistaat fördert den Breitbandausbau im Landkreis Cham mit bis zu 32,5 Mio. Euro, weist Dr. Hopp hin. Der Abgeordnete lobte in diesem Zusammenhang die Fördersätze für die Kommunen: “Diese liegen bei 80 Prozent, finanzschwache und vom demographischen Wandel betroffene Gemeinden können bis zu 90 Prozent an Förderungen erhalten. Mit dem Breitbandprogramm stärken wir unsere Heimat und treiben die Digitalisierung Bayerns weiter voran”, betont der Chamer Abgeordnete.

#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

MdL Dr. Hopp lädt Ehrenamtliche aus dem Landkreis Cham zum Sommerempfang des Bayerischen Landtags ein

Im Rahmen der Verlosungen für Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte konnte sich kürzlich Christian Stangl über einen tollen Gewinn freuen, welcher vom Chamer Landtagsabgeordneten, Dr. Gerhard Hopp, gestiftet wurde. Der Preis war eine Einladung mit Begleitung zum Sommerempfang des Bayerischen Landtags im Neuen Schloss Schleißheim. Gastgeberin des Abends war Landtagspräsidentin Barbara Stamm. Für die musikalische Begrüßung vor dem Schloß sorgten die Schleißheimer Schlosspfeifer. Nach dem Defilee im Schloß folgte die Eröffnungsansprache durch die Landtagspräsidentin im herrlichen Schloßgarten bei schönstem Sommerwetter. Die Präsidentin sprach vom schönsten Fest Bayerns welches unter anderem den vielen Ehrenamtlichen gelte.

#Info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

MdL Dr. Gerhard Hopp: Gutes Verhältnis zu unserem Nachbarn Tschechien besonders für Ostbayern wichtig

Die CSU und die Bayerische Staatsregierung nehmen die Anliegen der Vertriebenen sehr ernst und stehen an ihrer Seite. „Gerade wir im Landkreis Cham, die lange Zeit am Eisernen Vorhang lebten und vielen Vertrieben in der Nachkriegszeit zur neuen Heimat geworden sind, haben ein sehr bewusstes Verhältnis zum Schicksal der Vertriebenen.“ Darauf hat Dr. Gerhard Hopp, der Stimmkreisabgeordnete aus dem Landkreis Cham, heute bei einer Debatte im Bayerischen Landtag hingewiesen.