#News

Written by Gerhard Hopp. Posted in Roding

MdL Dr. Gerhard Hopp begrüßt Rodinger Soldaten im Bayerischen Landtag

„Unsere Soldatinnen und Soldaten leisten – gerade in einer Zeit mit zunehmenden internationalen Konflikten – oft unter Einsatz ihres Lebens, einen unschätzbar wertvollen Beitrag für die Sicherheit unseres Landes. Dafür möchte ich Ihnen meine höchste Wertschätzung und Anerkennung aussprechen. Gerade zur Weihnachtszeit denken wir an alle Kameraden im Auslandseinsatz, die die Festtage nicht mit den Liebsten zuhause verbringen können. Wir vergessen oft, welche enorme Belastungen, neben den Anstrengungen des Einsatzes, die Trennung an sich schon darstellt. Dies wird leider immer noch zu wenig gewürdigt“, betonte Landtagsabgeordneter Dr. Gerhard Hopp (CSU) gegenüber rund 60 Soldatinnen und Soldaten des Rodinger Versorgungsbataillons 4 unter Führung von Hauptmann Robert Bäsig, die der Abgeordnete nach München eingeladen hatte, um einen Blick hinter die Kulissen des Parlamentsbetriebs zu werfen. Besonders dankte der Chamer Politiker auch Stabfeldwebel Heiko Kirste, der die Organisation des Besuchs übernommen hatte.

#Info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Furth im Wald, Roding, Stimmkreis Zell, Zandt

Dr. Gerhard Hopp: 104.800 Euro fließen in den Landkreis Cham

Der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung hat beschlossen, fünf Bauprojekte im Landkreis Cham – in Harrling (Gemeinde Zandt), in Roding-Wetterfeld, in Zell und in Furth im Wald – mit insgesamt 104.800 Euro zu fördern. Dies teilt aktuell der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Cham, Dr. Gerhard Hopp (CSU), mit. Gleichzeitig dankte der Parlamentarier dem Stiftungsrat für die Genehmigung des Zuschusses.

#Info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Roding

MdL Dr. Gerhard Hopp: 141.000 Euro für Kinderbetreuung in Roding

Positive Nachrichten für den Ausbau der Kinderbetreuung im Landkreis Cham kann aktuell der CSU-Landtagsabgeordnete und Mitglied des Sozialausschusses, Dr. Gerhard Hopp, nach Rücksprache und Information durch Sozialministerin Emilia Müller vermelden: „Mit einer Förderung von 141.000 Euro unterstützt der Freistaat Bayern den Ausbau der Kinderbetreuung in der Stadt Roding“, informierte er den örtlichen Bürgermeister Franz Reichold. Konkret sollen 12 neue Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren im Kindergarten Hl. Raphael geschaffen werden. “Daneben wird die Bayerische Staatsregierung für weitere Baumaßnahmen an der Kindertagesstätte voraussichtlich zusätzliche Mittel in Höhe von 350.000 Euro zur Verfügung stellen”, informiert der Chamer Politiker nach Auskunft durch Sozialministerin Müller. Darüber hinaus weist Dr. Hopp auf das jetzt angelaufene Vierte Investitionsprogramm gemeinsam mit dem Bund hin. Die Gemeinden erhalten hierbei aus Mitteln des Bundes einen Aufschlag von bis zu 35 Prozent auf die reguläre Förderung. “Dieses Programm kommt zur rechten Zeit, denn die Geburtenzahlen steigen”, betont der Chamer Parlamentarier. “Wir wollen aber auch beispielsweise inklusive Einrichtungen ausbauen, so Dr. Hopp.

#News

Written by Gerhard Hopp. Posted in Roding

Ideenrucksackwanderung: Besichtigung des Rodinger Lehrbienenstandes mit MdL Dr. Gerhard Hopp

Wie in den vergangenen Jahren schnürt der CSU-Landtagsabgeordnete Dr. Gerhard Hopp auch in diesem Sommer wieder seinen Ideenrucksack: Zum Mitwandern und Mitdiskutieren sind alle Bürgerinnen und Bürger, Wanderer und politisch Interessierte im Landkreis Cham bei einer Reihe von Ideenrucksackwanderungen eingeladen, die Hopp in den kommenden Sommerwochen gemeinsam mit CSU-Ortsverbänden im Landkreis veranstaltet. Wie der Abgeordnete weiter mitteilt, steht die nächste Ideenrucksackwanderung mit einer Besichtigung des Lehrbienenstandes des Imkervereins Roding (Regensburgerstr. 56, 93426 Roding) am Mittwoch, 30. August 2017 um 19 Uhr mit dem CSU-Ortsverband Roding auf dem Programm. Im Anschluss daran ist eine Einkehr im Gasthaus Schwarzfischer in Regenpeilstein geplant.