#News

Written by Gerhard Hopp. Posted in Roding

Einladung zur Veranstaltung “Jetzt red`s Ihr!” in Strahlfeld

flyer-roding-001Zur Veranstaltung “Jetzt red`s Ihr – und wir hör`n zu!” in Strahlfeld mit MdL Dr. Gerhard Hopp, MdB Karl Holmeier und Landrat Franz Löffler sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger recht herzlich eingeladen!

Schauen Sie vorbei! Ihre Meinung ist uns wichtig!

am: Montag, 10. Oktober 2016

um: 19.30 Uhr

wo? Sportheim Strahlfeld (Hofmarkstraße 22, 93426 Roding)

#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham, Furth im Wald, Roding

Dr. Hopp: Digitales Gründerzentrum für Landkreis gutes Signal

„Ich begrüße die Entscheidung des Ministerrats, dass der Freistaat im Rahmen der Initiative „Gründerland.Bayern“ auch im Landkreis Cham ein digitales Gründerzentrum unterstützen will. Für die Aufgabe der Qualifizierung und Begleitung von Gründungen ist der Technologie Campus Cham bestens geeignet. Erfreulich ist, dass die bestehenden Gründerzentren in Roding und Furth im Wald künftig verstärkt Gründungen im digitalen Bereich unterstützen sollen“, so MdL Dr. Hopp im Anschluss an eine Sitzung der CSU-Landtagsfraktion in München heute, in der Wirtschaftsministerin Ilse Aigner das bayernweite Konzept vorstellte. „Gerade die Digitalisierung bietet große Chancen für den ländlichen Raum wie den Landkreis Cham. Ich begrüße daher, dass das Digitalisierungskonzept in Bayern in der Fläche umgesetzt wird und nicht nur in den Ballungsräumen Impulse setzt. Gerade digitale Gründerzentrum helfen dabei, Chancen zu nutzen und die Innovations- und Leistungsfähigkeit unserer Heimat zu stärken und die Gründung von Firmen und Start ups im Bereich Digitalwirtschaft zu begünstigen. Damit besitzen wir auch künftig gute Entwicklungs- und Zukunftsperspektiven. Die Entscheidung für die Realisierung eines Gründungszentrums ist hierfür ein weiterer wichtiger Schritt,“ ist Dr. Hopp überzeugt und bedankte sich bei Landrat Franz Löffler für den erfolgreichen Einsatz.

#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham, Roding

MdL Dr. Hopp/ MdB Holmeier: “360.000 Euro Förderung für Cham und Roding!”

160509 Pressefoto MdL Dr. Gerhard Hopp“Insgesamt 360.000 Euro an Fördermitteln aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm “Aktive Zentren” kommen in diesem Jahr Projekten im Landkreis Cham zugute”, können die direkt gewählten Abgeordneten Dr. Gerhard Hopp und MdB Karl Holmeier auf ihre Nachfrage bei Innen- und Bauminister Joachim Herrmann aktuell vermelden. Konkret werden Maßnahmen am Stadtkern in Cham mit 120.000 Euro und am Stadtkern von Roding und Mitterdorf mit 240.000 Euro gefördert. “Mit dem Zentrenprogramm unterstützen Bund und Länder die Städte und Gemeinden bei der Bewältigung struktureller Schwierigkeiten in ihren zentralen Stadt- und Ortsbereichen. Zentren, in denen die zentralen Handels- und Gewerbestrukturen sowie die Kultur-, Freizeit-, Wohn- und Bildungsangebote sind, werden in ihrer Vielfalt erhalten und gestärkt“, informiert Dr. Hopp.

#News

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham, Reichenbach, Roding, Stimmkreis Bad Kötzting, Stimmkreis Zell

MdL Dr. Hopp: Bayerische Landesstiftung vergibt Fördermittel für Bauprojekte im Landkreis Cham

Burgruine LobensteinDer Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung hat beschlossen, vier Bauprojekte im Landkreis Cham – in Zell, Roding, Reichenbach und in Bad Kötzting – mit 59.800 Euro zu fördern. Dies teilt aktuell der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Cham, Dr. Gerhard Hopp (CSU), mit. Gleichzeitig dankte der Parlamentarier dem Stiftungsrat für die Genehmigung des Zuschusses. Von den Fördermitteln gehen 12.000 Euro für Notsicherungsmaßnahmen der Burgruine Lobenstein in Zell, 10.600 Euro für den Einbau von neuen Fenstern im ehemaligen Bezirksamt Roding, 28.400 Euro für die Sanierung der Katholischen Filialkirche St. Maria in Reichenbach sowie 8.800 Euro für die Restaurierung und Wiederherstellung des Zugangsbereichs der Jahnhalle in Bad Kötzting.