#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Rötz

Rötzer Schüler Andreas Görgner begleitete MdL Dr. Hopp bei seiner Arbeit im Parlament

Wie läuft die parlamentarische Arbeit im Bayerischen Landtag ab? Was steckt hinter Plenardebatten und Diskussionen? Einblicke in diese und weitere Arbeitsabläufe im Bayerischen Parlament gibt der CSU-Landtagsabgeordnete Dr. Gerhard Hopp regelmäßig für interessierte Praktikantinnen und Praktikanten. In diesen Tagen begleitete der Rötzer Gymnasiast Andreas Görgner den Politiker bei seinen Arbeitstagen in München. Das breite Aufgabenspektrum – von Tourismus über die Jagdpolitik bis hin zur Sozialpolitik – wurde bei den drei Parlamentstagen gut deutlich.

#Info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Rötz

Einladung zur Veranstaltung “Jetzt red`s Ihr – und wir hör`n zu!”

Zur Veranstaltung “Jetzt red`s Ihr – und wir hör`n zu!” mit MdL Dr. Gerhard Hopp, MdB Karl Holmeier und Landrat Franz Löffler sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger recht herzlich eingeladen!

Kommen Sie vorbei! Ihre Meinung ist uns wichtig!

am: Freitag, 22. September 2017

um: 19 Uhr

im: Gasthaus Sturm

Böhmerstraße 17, 92444 Rötz

#Info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Rötz, Treffelstein

Dr. Hopp/Löffler: Ausbau der Gemeindeverbindungsstraßen zwischen Witzelsmühle und Biberbach und Güttenberg und Hiltersried

herzkammerPositive Nachrichten für die Verkehrsinfrastruktur im Landkreis Cham können aktuell der Landtagsabgeordnete Dr. Gerhard Hopp und Landrat und Bezirkstagspräsident Franz Löffler vermelden. Für den Ausbau der Gemeindeverbindungsstraßen zwischen Witzelsmühle und Biberbach und Güttenberg und Hiltersried wurden vom Bayerischen Innenministerium Zuwendungen in Höhe von je 220.000 Euro in Aussicht gestellt.

#News

Written by Gerhard Hopp. Posted in Blaibach, Falkenstein, Furth im Wald, Rötz, Stimmkreis Bad Kötzting, Waldmünchen

MdL Dr. Hopp: „620.000 Euro Finanzhilfen aus dem Bund-Länder-Förderprogramm „Stadtumbau“ für Bad Kötzting, Blaibach, Falkenstein, Furth im Wald, Rötz und Waldmünchen

„Insgesamt rund 620.000 Euro an Fördermitteln aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Stadtumbau“ kommen in diesem Jahr Projekten im Landkreis Cham zugute“, kann der direkt gewählte Landtagsabgeordnete aus dem Stimmkreis Cham, Dr. Gerhard Hopp, auf Nachfrage bei Innenminister Herrmann aktuell mitteilen. Konkret werden Maßnahmen in Bad Kötzting (Innenstadt/Hohen-Bogen-Kaserne) mit 30.000 Euro, Blaibach (Ortsmitte) mit 30.000  Euro, Falkenstein (Ortskern) mit 228.000 Euro, Furth im Wald (Altstadtbereich) mit 180.000 Euro, Rötz (Ortskern) mit 30.000 Euro und Waldmünchen (Altstadt) mit 120.000 Euro, unterstützt.