Autor Archiv

#news

Written by Gerhard Hopp. Posted in Walderbach

MdL Dr. Gerhard Hopp: Freistaat fördert das Kreismuseum Walderbach mit 27.000 Euro aus dem Kulturfonds 2019

„Mit 27.000 Euro für den Ausbau des Depots des Kreismuseums Walderbach zur präventiven Konservierung zeigt sich der Freistaat mit der Förderung aus dem Kulturfonds auch in diesem Jahr wieder als ein verlässlicher Partner in der Kulturförderung“, teilt aktuell Landtagsabgeordneter und Mitglied des Haushaltsausschusses, Dr. Gerhard Hopp, mit. Der Kulturfonds ist als Landesleistung bundesweit bislang einzigartig.

#aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

CSU-Fraktion begrüßt die Fortführung der Tourismusoffensive

„Gemeinsam mit unserem Koalitionspartner setzen wir die Vereinbarungen aus dem Koalitionsvertrag im Bereich Tourismus konsequent um“, unterstreichen aktuell MdL Klaus Stöttner, Vorsitzender der Arbeitsgruppe Tourismus der CSU-Fraktion sowie sein Stellvertreter, Dr. Gerhard Hopp, Chamer Landtagsabgeordneter und Mitglied des Haushaltsausschusses des Bayerischen Landtags. „Mit der Erhöhung der Mittel auf rund 83,3 Millionen Euro pro Jahr setzen wir im aktuellen Haushalt wichtige Impulse für die Zukunft des Tourismuslandes Bayern“, unterstreichen der die CSU-Politiker.

#info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

Miteinanderpreis „Inklusion in Bayern“ ausgelobt

Der Chamer Landtagsabgeordnete Dr. Gerhard Hopp ruft alle Einrichtungen, Betriebe und Institutionen, die sich im Landkreis Cham für die Inklusion von Menschen mit Behinderung einsetzen, zur Bewerbung um den Miteinanderpreis „Inklusion in Bayern“ auf: „Ich weiß, dass es in unserer Heimat viele vorbildliche Inklusionsprojekte für Menschen mit Behinderung gibt. Ich würde mich daher sehr freuen, wenn sich möglichst viele von ihnen bewerben.“ Ein wichtiges Ziel des bayerischen Miteinander-Preises sei es auch, so Dr. Hopp weiter, gelungene Inklusionsprojekte einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen: „Diese positiven Beispiele sollen allen Menschen zeigen, was Inklusion in der Praxis bedeutet: nämlich dass Menschen mit und ohne Behinderung miteinander leben und arbeiten, lernen und wohnen – und zwar von Anfang an.“

#news

Written by Gerhard Hopp. Posted in Stimmkreis Bad Kötzting

MdL Hopp informiert: Behördenverlagerungen gehen voran

Gute Nachrichten für den weiteren Fortgang der Behördenverlagerungen in den Landkreis Cham kann aktuell der CSU-Landtagsabgeordnete Dr. Gerhard Hopp aus dem Haushaltsausschuss im Bayerischen Landtag vermelden: „Für die baulichen Maßnahmen zur Erweiterung der bestehenden Finanzamts-Außenstelle in Bad Kötzting in der ehemaligen Holzapfelschule haben wir heute 2,7 Mio. Euro bewilligt“. Nach dem Erwerb der Holzapfelschule 2017 durch den Freistaat 2017 kommt die Behördenverlagerung mit einem Zuwachs von insgesamt 41 Arbeitsplätzen in den Landkreis Cham, davon 20 zusätzliche Arbeitsplätze in der Finanzamts-Außenstelle Bad Kötzting damit kontinuierlich voran, betont Dr. Hopp.