#news

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

Mehr Geld für Sport- und Schützenvereine in der Region: insgesamt knapp 632.000 Euro an Vereinspauschale für 2021

„Es freut mich sehr, dass das starke Freiwilligen-Engagement auch heuer mit einer Erhöhung der sogenannten Vereinspauschale durch den Freistaat unterstützt wird. Damit stärken wir die Vereins- und Sportvielfalt – auch hier bei uns im Landkreis“, informiert aktuell MdL Dr. Gerhard Hopp. „Nur mit der ehrenamtlichen Mitarbeit, die in den Vereinen vor Ort geleistet wird, können die Nachwuchsförderung und der Sportbetrieb für alle gewährleistet werden. Und gerade in schweren Zeiten setzt der Freistaat mit der Verdopplung der Vereinspauschale erneut ein klares Zeichen“, betont Dr. Hopp. Die bayernweite Verdopplung der Mittel vom vergangenen Jahr von 20 auf 40 Millionen Euro wurde damit auch in diesem Jahr fortgeführt. „Im Landkreis Cham steigen die Zuwendungen von knapp 592.000 Euro im vergangenen Jahr sogar nochmals auf fast 632.000 Euro und damit um etwa 40.000 Euro an“, teilt Hopp die aktuellen Zahlen für den Landkreis mit.

#info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

„12-Punkte-Plan“ bleibt Thema

Der „12-Punkte-Plan“ zu einem Neustart der bayerisch-tschechischen Beziehungen in und nach der Corona-Pandemie und zur Stärkung der Grenzregionen, den MdL Dr. Gerhard Hopp gemeinsam mit MdEP Christian Doleschal in diesem Frühjahr vorgelegt hatte, bleibt weiterhin Thema. So hatten Hopp und Doleschal unlängst gemeinsam mit Bezirkstagspräsident und Landrat Franz Löffler sowie MdB Karl Holmeier den Schulterschluss mit dem EVP-Fraktionsvorsitzenden im Europaparlament Manfred Weber gesucht.

#news

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

Bayern verleiht „Innovationspreis Ehrenamt 2022“

„Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales verleiht 2022 zum vierten Mal den „Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt“. Mit diesem Preis werden innovative Ideen und Projekte aus allen Bereichen des Bürgerschaftlichen Engagements ausgezeichnet“, teilt aktuell der Chamer Landtagsabgeordnete, Dr. Gerhard Hopp, mit. Wie der CSU-Politiker weiter informiert, steht der Preis dieses Mal unter dem Motto „Ehrenamt – damit gewinnen wir alle!“. Die Bewerbungsphase läuft bis 17. Oktober 2021. Die Preisträger sollen bei einem Festakt im Frühjahr 2022 in München ausgezeichnet werden.

#info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham

Fachgespräch mit Vertriebenen-Beauftragter Stierstorfer zu 12-Punkte-Plan von MdL Dr. Hopp und MdEP Doleschal  – Zusammenarbeit für Grenzregion 

Seit Monaten werben der Landtagsabgeordnete Dr. Gerhard Hopp und der Europaabgeordnete Christian Doleschal gemeinsam dafür, die bayerisch-tschechischen Beziehungen – und insbesondere die Rolle der Grenzregionen – noch stärker in den Blick zu nehmen. Hierzu haben sie bereits im März einen 12-Punkte-Plan vorgelegt, auf dessen Basis vor wenigen Tagen der Bayerische Landtag den Antrag zu „Impulsen für die bayerisch-tschechische Freundschaft in und nach der Pandemie“ verabschiedet hat. „Nach intensiven Gesprächen mit politischen Entscheidungsträgern in Prag, mit Europaministerin Melanie Huml und EVP-Fraktionsvorsitzendem Manfred Weber haben wir in diesen Tagen bei einem Fachgespräch mit der Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für Vertriebene und Aussiedler, Sylvia Stierstorfer, weitere Möglichkeiten der Zusammenarbeit ausgelotet. Wir waren uns einig, dass wir gerade bei der Erinnerungskultur, der Sprachförderung oder auch der politischen Bildung noch enger als Brückenbauer nach Tschechien zur Stärkung unserer beiden Länder zusammenarbeiten wollen,“ betont Dr. Hopp. Auch Stierstorfer dankte den beiden Abgeordneten für Ihr Engagement um die bayerisch-tschechische Grenzregion: „Ich freue mich auf die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Unsere Initiativen haben großes Potential für eine weitere Stärkung unsere Region“, unterstrich die Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung abschließend.