#news

Written by Gerhard Hopp. Posted in Blaibach, Falkenstein, Furth im Wald, Rötz, Stimmkreis Bad Kötzting, Waldmünchen

1.050.000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 2020 für Bad Kötzting, Blaibach, Falkenstein, Furth im Wald, Rötz und Waldmünchen

„Bund und Freistaat fördern mit dem Städtebauförderprogramm 2020 „Wachstum und nachhaltige Erneuerung – Lebenswerte Quartiere gestalten“ Maßnahmen in der Innenstadt/Hohen-Bogen-Kaserne in Bad Kötzting mit 240.000 Euro, in der Ortsmitte von Blaibach mit 30.000 Euro, im Ortskern von Falkenstein mit 120.000 Euro, im Altstadtbereich von Furth im Wald mit 360.000 Euro, im Ortskern von Rötz mit 180.000 Euro sowie in der Altstadt von Waldmünchen mit 120.000 Euro, teilt aktuell der Chamer Landtagsabgeordnete und Mitglied des Haushaltsausschusses, Dr. Gerhard Hopp, gemeinsam mit MdB Karl Holmeier und Landrat Franz Löffler mit. Gleichzeitig danken sie Bayerns Bauministerin Kerstin Schreyer für die Unterstützung.

#news

Written by Gerhard Hopp. Posted in Blaibach, Falkenstein, Furth im Wald, Rötz, Stimmkreis Bad Kötzting, Waldmünchen

Über eine Million Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauprogramm “Stadtumbau 2019” für den Landkreis Cham

Gute Nachrichten für den Landkreis Cham vermelden aktuell die beiden Abgeordneten MdL Dr. Gerhard Hopp und MdB Karl Holmeier: “Aus dem Bund-Länder-Städtebauprogramm “Stadtumbau 2019″ fließen in diesem Jahr 1.050.000 Euro für Maßnahmen und Projekte in den Landkreis Cham. So erhält die Stadt Bad Kötzting 240.000 Euro für die Innenstadt/Hohen-Bogen-Kaserne, nach Blaibach gehen 30.000 Euro gehen für die Ortsmitte, Falkenstein bekommt 60.000 Euro für den Ortskern, nach Furth im Wald fließen 300.000 Euro für den Altstadtbereich, Rötz wird mit 360.000 Euro für den Ortskern von gefördert und 60.000 Euro gehen nach Waldmünchen für Maßnahmen in der Altstadt”, teilen die CSU-Politiker mit.

#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Falkenstein, Furth im Wald, Rötz, Stimmkreis Bad Kötzting, Waldmünchen

MdL Dr. Hopp: „840.000 Euro Finanzhilfen  für Bad Kötzting, Falkenstein, Furth im Wald, Rötz und Waldmünchen

 „Insgesamt rund 840.000 Euro an Fördermitteln aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Stadtumbau“ kommen in diesem Jahr Projekten im Landkreis Cham zugute“, kann der Landtagsabgeordnete aus dem Stimmkreis Cham, Dr. Gerhard Hopp, auf Nachfrage bei Bauministerin Ilse Aigner aktuell mitteilen. Konkret werden Maßnahmen in Bad Kötzting (Innenstadt/Hohen-Bogen-Kaserne) mit 30.000 Euro, Falkenstein (Ortskern) mit 60.000 Euro, Furth im Wald (Altstadtbereich) mit 540.000 Euro, Rötz (Ortskern) mit 180.000 Euro und Waldmünchen (Altstadt) mit 30.000 Euro, unterstützt.

#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Furth im Wald

Welt in Unruhe?

Die Erfahrungen der vergangenen Jahre haben gezeigt, wie stark sich die Entwicklungen in der Welt unmittelbar auch in Europa, Deutschland und im Landkreis Cham auswirken. Flucht und Vertreibung, die Gewährleistung von äußerer und innerer Sicherheit sowie Asyl- und Entwicklungshilfepolitik hängen eng zusammen. In der Themenveranstaltung „Sicherheit in Bayern, Europa und in der Welt“ des CSU-Kreisverbands Cham zur Landtags- und Bezirkstagswahl 2018, die in einer Reihe mit weiteren thematischen Veranstaltungen im Landkreis steht, soll am Sonntag, 23. September 2018, um 19 Uhr, im Hotel Hohenbogen in Furth im Wald die Entwicklungshilfepolitik im Mittelpunkt stehen und der Frage nachgegangen werden, wie Fluchtursachen wirksam bekämpft werden können. Dazu konnte Landtagsabgeordneter Dr. Gerhard Hopp seinen Kollegen im Maximilianeum, MdL Klaus Steiner, entwicklungspolitischer Sprecher der CSU-Landtagsfraktion, als Redner und Impulsgeber gewinnen. „Alle Bürgerinnen und Bürger sind zur Veranstaltung herzlich eingeladen“, freuen sich MdL Dr. Hopp zusammen mit MdB Karl Holmeier, Landrat Franz Löffler und den weiteren CSU-Kandidaten auf einen interessanten Themenabend und zahlreiche Besucher.