#aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Arnschwang, Arrach, Blaibach, Cham, Chamerau, Eschlkam, Falkenstein, Furth im Wald, Gleißenberg, Grafenwiesen, Hohenwarth, Lam, Lohberg, Michelsneukirchen, Miltach, Neukirchen b.Hl.Blut, Pemfling, Pösing, Reichenbach, Rettenbach, Rimbach, Roding, Rötz, Runding, Schönthal, Schorndorf, Stamsried, Stimmkreis Bad Kötzting, Stimmkreis Zell, Tiefenbach, Traitsching, Treffelstein, Waffenbrunn, Wald, Walderbach, Waldmünchen, Weiding, Willmering, Zandt

MdL Dr. Hopp informiert: Knapp 52,3 Millionen Euro fließen 2022 an Schlüsselzuweisungen in den Landkreis Cham

„Der Landkreis Cham erhält im kommenden Jahr Schlüsselzuweisungen in Höhe von rund 52.256.752 Euro. Der Landkreis wird mit 20.661.924 Euro unterstützt, die Gemeinden erhalten 31.594.828 Euro. Damit bleibt der Freistaat Bayern auch in diesen schwierigen Corona-Zeiten der verlässliche Partner und die starke Stütze unserer Kommunen“, unterstreicht Landtagsabgeordneter und Mitglied des Haushaltsausschusses, Dr. Gerhard Hopp.

#info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Arrach, Blaibach, Hohenwarth, Lam, Lohberg, Neukirchen b.Hl.Blut, Rimbach, Rötz, Stamsried, Stimmkreis Bad Kötzting, Waldmünchen

MdL Dr. Gerhard Hopp: Über 250.000 Euro Unterstützung für Kur- und Fremdenverkehrsorte im Landkreis Cham

„Ein Stück weit können die von Corona gebeutelten und Kur- und Fremdenverkehrsorte in Bayern und im Landkreis Cham aufatmen. Denn: Der Freistaat Bayern stellt aus dem kommunalen Finanzausgleich für das Jahr 2021 eine einmalige zusätzliche finanzielle Unterstützung in Höhe von insgesamt 10 Millionen Euro zur Verfügung – ein bedeutender Betrag von 251.671 Euro entfallen auf insgesamt zwölf Kommunen im Landkreis Cham, von Arrach bis Waldmünchen  – damit die Tourismusorte und insbesondere unsere Kurorte ihren hohen Qualitätsstandard und ihre Anziehungskraft weiterhin bewahren können, teilt aktuell der Chamer Landtagsabgeordnete und Mitglied des Haushaltsausschusses, Dr. Gerhard Hopp, mit. Gleichzeitig dankt er Landrat und Bezirkstagspräsident Franz Löffler für seinen Einsatz bei den Beratungen um den Kommunalen Finanzausgleich sowie Finanzminister Albert Füracker für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und Unterstützung.

#aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Rimbach

MdL Dr. Gerhard Hopp: Freistaat Bayern fördert Lichtenegger Bund mit 3.000 Euro aus Kulturfonds

„Der Freistaat Bayern fördert den Lichtenegger Bund mit 3.000 Euro für die Anschaffung von Scheinwerfern mit Zubehör aus dem Kulturfonds Bayern 2020.“ Darüber informierte Kultur- und Wissenschaftsminister Bernd Sibler in diesen Tagen seinen CSU-Fraktionskollegen Dr. Gerhard Hopp, der sich im Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags erfolgreich für die Fortschreibung der Mittel eingesetzt hatte. „Gerade in diesen herausfordernden Zeiten mit Corona, in denen heuer viele Veranstaltungen, Theater und Feste abgesagt werden müssen, ist es wichtig, dass der Kulturfonds weiter unterstützt. Theater im Landkreis wie der „Brandner Kasper“ haben sich einen hervorragenden Ruf erarbeitet und zieht Zuschauer weit über die regionalen Grenzen“, unterstreicht Dr. Hopp und gratulierte Walter Kolbeck, dem Vorsitzenden des Lichtenegger Bundes.

#Info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Rimbach

Vom landwirtschaftlichen Betrieb zum Vier-Sterne-Luxushotel

„Aus einem landwirtschaftlichen Betrieb ein Vier-Sterne-Luxushotel zu schaffen, wobei zunächst mit neun Fremdenzimmern begonnen wurde, ist eine unglaubliche Lebensleistung“, betonte MdL Dr. Gerhard Hopp gegenüber Ulrich N. Brandl, dem Inhaber des Ulrichshofs, bei einem touristischen Fachgespräch, zu dem er den tourismuspolitischen Sprecher der CSU-Landtagsfraktion, MdL Klaus Stöttner, nach Zettisch eingeladen hatte. Mit der klaren Zielsetzung auf den Schwerpunkt „Familien mit Kindern“ habe Brandl in der Tourismusbrache einen Meilenstein gesetzt, betonte der Chamer Parlamentarier weiter. An dem Termin nahmen des Weiteren MdB Karl Holmeier, Nikolaus Brandl junior sowie Bürgermeister Ludwig Fischer teil.