#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Arnschwang, Arrach, Blaibach, Cham, Chamerau, Eschlkam, Falkenstein, Furth im Wald, Gleißenberg, Grafenwiesen, Hohenwarth, Lam, Lohberg, Michelsneukirchen, Miltach, Neukirchen b.Hl.Blut, Pemfling, Pösing, Reichenbach, Rettenbach, Rimbach, Roding, Rötz, Runding, Schönthal, Schorndorf, Stamsried, Stimmkreis Bad Kötzting, Stimmkreis Zell, Tiefenbach, Traitsching, Treffelstein, Waffenbrunn, Wald, Walderbach, Waldmünchen, Weiding, Willmering, Zandt

MdL Dr. Hopp informiert: Über 51 Millionen Euro fließen 2015 an Schlüsselzuweisungen in den Landkreis Cham

“Die Schüsselzuweisungen für 2015 sind erneut gestiegen. Im kommenden Jahr fließen über 51 Millionen Euro an staatlichen Mitteln in unseren Landkreis. Auf die kreisangehörigen Gemeinden entfallen davon über 32 Millionen Euro, während die Landkreiszuweisungen knapp 19 Millionen betragen.” Diese Nachricht kann der direkt gewählte Landtagsabgeordnete, Dr. Gerhard Hopp, aktuell den Bürgermeistern überbringen. “Die Bayerische Staatsregierung steht damit zu ihrer Verantwortung für eine ausgewogene Entwicklung der Gemeinden und Landkreise besonders in den ländlich geprägten Regionen”, erklärt der Parlamentarier. Dr. Hopp bedauert daher, dass die Oppositionsfraktionen dem Finanzausgleichsgesetz (FAG) bei den Haushaltsberatungen im Bayerischen Landtag vergangene Woche nicht zustimmten. Darüber hinaus hatte die Fraktion der Freien Wähler für den Doppelhaushalt Forderungen in Höhe von 3,8 Milliarden Euro ohne Gegenfinanzierung eingebracht, merkte der Chamer Landtagsabgeordnete an.

#News

Written by Gerhard Hopp. Posted in Cham, Runding

Zwischen Wahlkreis und Bayerischer Landtag – Besuchergruppe erhält Einblicke in die politische Arbeit von MdL Dr. Hopp!

141204 BesuchergruppeEin abwechslungsreiches kulturelles, gesellschaftliches und politisches Programm erwartete rund 100 interessierte Bürger aus dem Landkreis Cham bei einem politischen Informationstag in München, zu dem der direkt gewählte Landtagsabgeordnete Dr. Gerhard Hopp in diesen Tagen geladen hatte. Die Besuchergruppe setze sich aus Inhabern der Ehrenamtskarte, politisch interessierten Bürgern und Mitgliedern von CSU und Frauen Union zusammen. Zu Beginn stand für die Teilnehmer die Besichtigung der Bayerischen Staatskanzlei, der “politischen Machtzentrale”, auf dem Programm. Die Staatskanzlei unterstützt – jeweils unter Mitwirkung der beteiligten Ministerien – den Ministerpräsidenten bei der Bestimmung der Richtlinien seiner Politik und koordiniert auch die Tätigkeit der Ministerien, bereitet Ministerratssitzungen und Beschlüsse der Staatsregierung vor. Zum Abschluss der rund einstündigen Besichtigungstour bot sich den Chamern die wohl einmalige Gelegenheit, einen Blick ins streng gesicherte “Allerheiligste”, ins Arbeitszimmer des Bayerischen Ministerpräsidenten, zu werfen.

#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Runding

MdL Dr. Hopp erzählt an der Grundschule Runding die “Abenteuer des kleinen Drachen Kokosnuss”

Bild 1“Es war für mich heute ein beeindruckendes Erlebnis, am bundesweiten Vorlesetag teilzunehmen und unsere Kinder für Geschichten und Bücher zu begeistern. Besonders gefreut habe ich mich über die strahlenden Gesichter der rund 100 Schüler und Vorschulkinder, als ich ihnen von den Abenteuern des kleinen Drachen Kokosnuss vorlas, berichtet der direkt gewählte Landtagsabgeordnete Dr. Gerhard Hopp, der an der Wolfram-von-Eschenbach-Volksschule in Runding für zwei Schulstunden in die Rolle des Vorlesers schlüpfte. “Gleichzeitig möchte ich Rektorin Ulrike Nauen und der Leiterin des Rundiger Kindergartens, Angelika Neumeier, für die Organisation danken”, betont der Abgeordnete.

#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Runding

MdL Dr. Hopp liest in der Grundschule Runding

141112 MdL Dr. Gerhard Hopp“Der Bundesweite Vorlesetag ist eine wundervolle Idee, Kinder und Jugendliche für Geschichten und Bücher zu begeistern. In meiner Funktion als Medienrat und jugendpolitischer Sprecher der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag liegt mir das gedruckte Wort – gerade in unserer heutigen digitalen und schnelllebigen Zeit – besonders am Herzen. Denn Lesekompetenz ist der Schlüssel für den schulischen und damit auch die Basis für den beruflichen Erfolg. Unser gemeinsames Ziel muss es daher sein, frühzeitig die Lesefreude unserer Kinder zu wecken. Aus diesem Grund nehme ich am 21. November 2014, um 9.15 Uhr, am Bundesweiten Vorlesetag an der Wolfram-von-Eschenbach-Volksschule in Runding teil und danke Rektorin Ulrike Nauen für die Organisation”, teilt aktuell der Landtagsabgeordnete Dr. Gerhard Hopp, mit.