#info

Written by Gerhard Hopp. Posted in Waldmünchen

900.000 Euro aus dem Entschädigungsfonds für ehem. Gasthaus Kamm in Waldmünchen

„Die Sanierung des ehemaligen Gasthauses Kamm in Waldmünchen unterstützt der Freistaat Bayern mit 900.000 Euro aus dem Entschädigungsfonds.“ Dies teilt aktuell der Chamer Landtagsabgeordnete und Mitglied des Haushaltsausschusses, Dr. Gerhard Hopp, mit. Gleichzeitig dankte er Kunstminister Bernd Sibler, der die Entscheidung heute in München bekannt gegeben hat, für seine Unterstützung. „Das ehemalige Wirtshaus Kamm gehört fest zum Stadtbild Waldmünchens. Zugleich war dieses Baudenkmal zentraler Treffpunkt für Jung und Alt. Ich freue mich sehr, dass in diese historischen Mauern wieder neues Leben einzieht und die Waldmünchnerinnen und Waldmünchner damit an die lange Tradition des Gasthauses anknüpfen, betont der CSU-Haushaltspolitiker. „Der geplante Teileinzug der Jugendbildungsstätte und die Einrichtung des Bürgertreffs rücken damit ein Stück näher“, so Hopp.

#News

Written by Gerhard Hopp. Posted in Lam, Reichenbach, Roding, Schorndorf, Stamsried, Waldmünchen

MdL Dr. Hopp: Landesstiftung vergibt insgesamt 236.650 Euro für Bauprojekte im Landkreis Cham

Der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung hat beschlossen, insgesamt sieben Bauprojekte im Landkreis Cham – in Roding, Schorndorf, Waldmünchen, Zell, Reichenbach, Lam und Stamsried – mit insgesamt 236.650 Euro zu fördern. Dies teilt aktuell der Landtagsabgeordnete und Mitglied des Haushaltsausschusses, Dr. Gerhard Hopp (CSU), mit. Gleichzeitig dankte der Parlamentarier dem Stiftungsrat für die Genehmigung des Zuschusses.

#Aktuelles

Written by Gerhard Hopp. Posted in Falkenstein, Furth im Wald, Rötz, Stimmkreis Bad Kötzting, Waldmünchen

MdL Dr. Hopp: „840.000 Euro Finanzhilfen  für Bad Kötzting, Falkenstein, Furth im Wald, Rötz und Waldmünchen

 „Insgesamt rund 840.000 Euro an Fördermitteln aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Stadtumbau“ kommen in diesem Jahr Projekten im Landkreis Cham zugute“, kann der Landtagsabgeordnete aus dem Stimmkreis Cham, Dr. Gerhard Hopp, auf Nachfrage bei Bauministerin Ilse Aigner aktuell mitteilen. Konkret werden Maßnahmen in Bad Kötzting (Innenstadt/Hohen-Bogen-Kaserne) mit 30.000 Euro, Falkenstein (Ortskern) mit 60.000 Euro, Furth im Wald (Altstadtbereich) mit 540.000 Euro, Rötz (Ortskern) mit 180.000 Euro und Waldmünchen (Altstadt) mit 30.000 Euro, unterstützt.

#News

Written by Gerhard Hopp. Posted in Waldmünchen

Starkes Ehrenamt – starke Gesellschaft

Den Freistaat Bayern zeichnet nicht nur seine wirtschaftliche Stärke aus, sondern vor allem auch sein gesellschaftlicher Zusammenhalt, seine Traditionen sowie seine gelebte Kultur. Ehrenamtliches Engagement, kulturelle Vielfalt oder auch die Jugendarbeit mit Vermittlung von Medienkompetenz und außerschulischer Bildung sind wichtige Felder insbesondere auch für die Arbeit des Bezirkes. In der Themenveranstaltung „Für eine starke Gesellschaft: Jugendarbeit, Ehrenamt und außerschulische Bildung“ des CSU-Kreisverbands Cham zur Landtags- und Bezirkstagswahl 2018, die in einer Reihe mit weiteren thematischen Veranstaltungen im Landkreis steht, soll am Sonntag, 30. September 2018, um 19 Uhr, in der Aula der Jugendbildungsstätte Waldmünchen (Schloßhof 1, 93449 Waldmünchen) das Ehrenamt und die Jugendarbeit im Mittelpunkt stehen und der Frage nachgegangen werden, wie bürgerschaftliches Engagement weiter gestärkt werden können. Alle Bürgerinnen und Bürger sind zur Veranstaltung herzlich eingeladen“, freuen sich MdL Dr. Hopp zusammen mit MdB Karl Holmeier, Landrat Franz Löffler und den weiteren CSU-Kandidaten auf einen interessanten Themenabend und zahlreiche Besucher.